Coating

Pulverbeschichtungsanlage

Ralcoat besitzt eine eigene Pulverbeschichtungsanlage. Da wir alle Bearbeitungen hausintern durchführen können, ist beste Qualität garantiert.

Nach der gezielten Vorbehandlung im Spritztunnel werden die Rohre getrocknet. Der Pulverlack wird anschließend elektrostatisch auf das Rohr aufgetragen und im Durchlaufofen bei 200 °C gehärtet.

Der eingebrannte Lack hat eine durchschnittliche Schichtdicke von 100 µ. Diese Polyesterschicht bietet einen ausgezeichneten Schutz gegen Wind und Wetter.

Neben den Serienfarben 6005-6009-9005-7016-7030 stehen auch weitere Farben zur Auswahl.

Die Pfosten werden in unserer Standardverpackung oder in einer Verpackung Ihrer Wahl geliefert.

Auf Wunsch können wir auch Kappen, Verschlüsse oder Inserts montieren.