Willkommen bei Ralcoat Rohre

Dries Vindevogel, Geschäftsführer der Ralcoat GmbH, ist ein Mann vom Fach mit jahrelanger Erfahrung. 2009 beschloss er, mit Ralcoat an den Start zu gehen und sich auf die Herstellung verzinkter Rohre und Pfähle zu spezialisieren.
Wir besitzen eine eigene Schneidstraße, eine Profilwalzstraße und eine Pulverbeschichtungsanlage. Somit ist Ralcoat in der Lage, alle erforderlichen Bearbeitungen hausintern durchzuführen, was die Sache für Sie als Kunden einfacher macht.
Auf diese Weise können wir auch stets beste Qualität garantieren.

UNSERE EINZIGARTIGE ARBEITSWEISE

Die Coils werden optimal eingeteilt, je nach Entwicklung des herzustellenden Rohrs. Das Schneiden dieser Coils nennen wir auch „Slitten‟.
Anschließend wird das Spaltband abgerollt, in der Profilwalzstraße geformt und induktiv zu einem Rohr geschweißt. Nach dem wahlweisen Neuverzinken der Schweißnaht wird das Rohr dann gerichtet und auf die gewünschte Länge geschnitten. Wie Sie merken, ist jede Maßarbeit bei uns in besten Händen. Mit Ralcoat haben Sie Ihren idealen Partner gefunden.
Wir walzen nach DIN-Norm NL10.204-2,2 und EN10204-3 aus verzinktem Stahl DX51D, S220, S250GD, S355 …

NACHBEARBEITUNG

Als Nachbearbeitung können wir stanzen, bohren und verjüngen.